TERRA UNA - Die Natur und Überlebensschule >> Unsere Philosophie
 
 
Unsere Philosophie
 
 

Die Einfachheit der Wildnis kann uns viele Dinge lehren. Der unmittelbare Kontakt zur Natur wird zum Abenteuer, sobald wir moderne Hilfsmittel zurück lassen. Indigene Völker - wie amerikanische Ureinwohner, australische Aborigines oder afrikanische Buschleute - haben besondere Fähigkeiten bewahrt. Unter Anleitung erproben unsere Kursteilnehmer die handwerklichen und mentalen Techniken dieser Urvölker und unserer Vorfahren. Die Bereitschaft, sich diesen Erlebnissen zu öffnen, erlaubt dem Geist der Natur, unsere Seele zu berühren. Das kann neue Wege eröffnen, sowohl im Umgang mit der Natur als auch mit uns selbst. Lass Dich ins Herz der Wildnis führen.  
Die Sehnsucht, sich wenigstens für kurze Zeit wieder als Teil der Schöpfung zu erleben, treibt Menschen hinaus "ins Grüne".  Ausgerüstet wie Raumfahrer, die einen potentiell feindlichen Planeten betreten, wollen sie den Weg "nach hause" erkunden. Wie soll es da gelingen, die anerzogene Trennung zu überwinden? Von unseren Vorfahren in Jahrtausenden erprobte Techniken wirken wie eh und je. Sie durchbrechen Alltagsroutine, erleichtern den Umgang mit Extremsituationen.



Was wir sind: Wir meinen, dass es nichts gibt, das nicht beseelt und eng verbundener Teil eines großen Ganzen ist. Das schließt Steine und Wasser, Pflanzen und Luft, sowie alle Völker des Tierreichs (dessen Angehörige wir als Verwandte empfinden) sowie Menschen ein. Daher ist uns respektvoller Umgang mit allem-was-lebt wichtig.

Was wir nicht sind: Regenwurmesser, Drillsergeants, Adrenalinjunkys, Verschwörungs-Theoretiker, Fortschrittsgegner, Schwarzseher

Was wir anstreben: Eigene Bedürfnisse und den Platz im Ganzen zu hinterfragen. Kraftvoll still zu werden, um die leise Stimme der Schöpfung wieder zu hören.

Was wir nicht anstreben: Wenn eine Art sich das Recht nimmt, den Lebensraum gleich- oder andersartiger Lebewesen aus Gier oder Machtstreben zu zerstören oder zu beschneiden.


 
Tierärztliche Praxis für Allgemeinmedizin und Verhaltensmedizin